1. Zuchtkatze Amy of Jayanti

geb.: 13.02.2017
Farbe: fawn


2. Zuchtkatze Aya of Jayanti

geb.: 13.02.2017
Farbe: sorell

3. Zuchtkater Bartholomew „Barney“ vom Bani Sanad

geb.: 22.11.2016
Farbe: sorell

Sie bekommen beim Kauf eines Kitten den offiziellen Stammbaum/Ahnentafel, einen Kaufvertrag und Einblick in die Gesundheitszeugnisse der Elterntiere. Bei Abgabe der Kitten sind diese geimpft und entwurmt.

Alle unsere Zuchttiere sind gesund. Sie wurden mittels Blutentnahme genetisch mit negativem Befund auf die folgenden, bei Abessinierkatzen vorkommenden, Krankheiten/Erbkrankheiten tierärztlich und laborseitig (Laboklin) untersucht:

  • FelV, FiP, FIV

  • Hypertrophe Kardiomyophathie 1 (HCM1)-PCR

  • Hypertrophe Kardiomyophathie (Ragdoll)-PCR

  • Polyzystische Nierenerkrankung (PKD)-PCR

  • Pyruvatkinase-Defizienz-PCR

  • Progressive Retinaatrophie (rdAc-PRA)

  • Spinale Muskelatrophie (SMA)-PCR

  • Glycogenspeicherkrankheit (GSDIV)-PCR

Die Elterntiere sind reinerbig und frei von diesen Krankheiten und sind auch keine Vererbungsträger (N/N). Die Kitten sind somit bestens geschützt. Wir betreiben diesen Aufwand zum besten Wohl der Tiere, des Käufers und unserer Cattery.

Sollten Sie im Ausland leben und eines unserer Tiere in Ihr Heimatland ausführen wollen, können wir einen internationaler Impfausweis beim Tierarzt ausstellen lassen. Auch besteht die Möglichkeit des Chipens und einer zusätzlichen Tollwutimpfung. Da die nationalen Bestimmungen unterschiedlich sein können, ist eine frühzeitige Klärung sinnvoll. Sprechen Sie uns einfach an, wir unterstützen Sie gerne dabei.